Headerbild
framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild
Headerbild
framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild
Headerbild
framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild framebild
Content

Spenden

 

Spenden - Im Geiste der Grosszügigkeit und Solidarität (Dana)
Gemäss alten buddhistischen Traditionen wird für die Dharma-Lehre keine Bezahlung verlangt. Sie soll allen Interessierten frei zur Verfügung stehen. Deshalb können diese Vorträge hier kostenlos heruntergeladen werden. 
Der Lehrer und Autor ist aber für seinen Lebensunterhalt sowie für die Produktion der Vorträge, Bearbeitung und Unterhalt der Website etc. auf die Solidarität und die Grosszügigkeit der Hörerinnen und Hörer angewiesen. 
Die Spenden, welche über diese Website überwiesen werden, gehen vollständig an den Lehrer. Sie können auch an Retreats gemacht werden, wobei sie dort aber unter den Retreatlehrenden verteilt werden.


Spenden können direkt über PayPal an Fred von Allmen gesendet werden: Spenden » 

 
Spenden werden auch auf folgenden Konti gerne angenommen:

Migros Bank, 8010 Zürich 
Postkonto 80-533-6   
Konto Alfred von Allmen
CH-3063 Ittigen 
IBAN: CH74 0840 1016 1390 2320 6 
BIC/SWIFT: MIGRCHZZ80A 
Bankenclearing-Nummer 8401
Bitte mit Vermerk: 'Download-Vorträge'.

 
Dharma-Tapes in Deutschland: Postbank NL Frankfurt,
Konto: Theiler Samuel Nr. 724 242 609 Bankleitzahl 500 100 60 
SWIFT: PBNKDEFF / IBAN: DE82 5001 0060 0724 2426 09  
 Bitte mit Vermerk: 'Download-Vorträge für Fred von Allmen'.

 
Herzlichen Dank! Fred von Allmen
 
Dank:
An dieser Stelle möchte ich auch Samuel Theiler von Dharma Tapes danken, für all seine Arbeit, die es ermöglicht hat, die im Meditationszentrum Beatenberg aufgenommenen Vorträge in digitaler Form zur Verfügung zu stellen. Ebenfalls danken möchte ich Marianne Ludin, die Dharma Tapes von 1997-2004 betreut hat und an Stefan Laeng und Sabine Barraud, die diese Einrichtung ca. 1988 gegründet haben. Fred v. A.